Viele Wege führen zur Ausbildung

„Macht Praktika!“ Wenn Jenny Bender jungen Leuten einen Rat mit auf den Weg geben möchte, dann wohl diesen. Denn auch sie kam erst nach mehreren Praktika zum Ziel: einer Ausbildung zur Kfz-Mechatronikerin mit dem Schwerpunkt System- und Hochvolttechnik in einer BMW-Niederlassung in Hannover. 

Als sie während ihres Studiums ein längeres Pflichtpraktikum absolvieren musste, entschied sie sich für eine Kfz-Werkstatt. Das hatte Folgen.  Aus der Studentin wurde eine Auszubildende. Wie es ist, in einer Männerdomäne zu arbeiten, was ihr am meisten Spaß macht und welche Ratschläge sie sonst noch so auf Lager hat, das erzählt Jenny im Azubi InstaView des ZDH.

(Bild: BMW Niederlassung Hannover)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.