Qualifizierung für Arbeiten an Gasfahrzeugen

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) hat gemeinsam mit der Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM) die Informationsschrift „Gasantriebssysteme in Fahrzeugen – Qualifizierung für Arbeiten an Fahrzeugen mit Gasantrieb“ veröffentlicht. An der Publikation haben Vertreter aus Industrie und Handwerk (auch vom ZDK) mitgewirkt.

Die Informationsschrift zeigt den aktuellen technischen Stand der verschiedenen Antriebssysteme auf und erläutert den Qualifizierungsbedarf, der für Arbeiten an Gasantriebssystemen notwendig ist. Interessierte finden die Publikation im Netz auf den Seiten der DGUV.

(Foto: Schmidt)

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.