Denso bietet Technik-Webinare im Live-Format

Der Automobilzulieferer Denso baut sein Online-Weiterbildungsangebot für Kfz-Werkstätten aus. Nachdem das Programm mit dem Thema Kompressoren gestartet war, sind nun mehrere Onlineschulungen zu Zündkerzen, Glühkerzen und Dieseltechnik verfügbar.

Sämtliche Webinare finden als Liveveranstaltungen statt und sind kostenlos. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, Denso-Technikern direkt Fragen zu stellen. Zudem erhält jeder Teilnehmer ein Teilnahmezertifikat.

Im Webinar „Glühkerzen – Montage, Ausfallursachen, Fehleranalyse“ erfährt man beispielsweise, wie sich fehlerhafte Glühkerzen identifizieren lassen, ohne die Glühkerze auszubauen. Schadenbilder und Hinweise zur Fehlerdiagnose runden das Training ab.

Im Webinar „Denso-Common-Rail-Dieseltechnik“ erhalten Interessierte Einblick in die Entwicklung der Denso-Common-Rail-Systeme der letzten 25 Jahre. Zudem gibt es Informationen zum Austauschverfahren von Dieselteilen, zur Diagnose und zur Teilenummer-Identifikation.

Das Webinar „Zündkerzen – Technik, Trends und Praxistipps“ befasst sich mit Zündkerzentechnologien und den verschiedenen Zündkerzentypen von Denso. Außerdem erfahren Teilnehmer Wissenswertes über den Wärmewert, die korrekte Kerzenmontage und lernen Ausfallursachen kennen. Darüber hinaus zeigen Experten, woran man Fälschungen erkennen kann.

Im Webinar „Folgeschäden beim Kompressortausch vermeiden“ erläutert der Trainer Schritt für Schritt, worauf es beim Kompressortausch ankommt. Dieses Webinar richtet sich insbesondere an Mitarbeiter, die einen Klimaservice durchführen.

Die Denso-Webinare können Nutzer mit jedem Endgerät online verfolgen. Dazu müssen sie sich aber im Vorfeld anmelden. Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie unter www.denso-am.de.

(Bild: Denso)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.