Berufsschullehrer gewinnt Tablet

Das Team des »autoFACHMANN« wollte von Berufsschullehrern und Lehrgangsleitern wissen, wie diese »autoFACHMANN« Digital in ihrer Arbeit einsetzen. Unter allen Teilnehmern der Umfrage wurde ein Tablet verlost.

Englisch-Wettbewerb für Azubis und Schüler

Der Wettbewerb „Go4Goal!“ bietet Auszubildenden die Chance, ihre Englisch-Kenntnisse zu zu überprüfen. Die besten Berufsschulklassen können eine Klassenfahrt und Sachpreise gewinnen.

Ausbildungsumfrage: Frist verlängert

Noch bis zum 10. Mai haben Ausbilder und Auszubildende Zeit, an der großen Ausbildungsumfrage des Kraftfahrzeuggewerbes teilzunehmen. Der ZDK hat die Frist verlängert.

Schülerinnen lernten Kfz-Betriebe kennen

Der bundesweite Girls´ Day am 28. März bot Schülerinnen wieder die Möglichkeit, in technische Berufe hineinzuschnuppern. Auch viele Kfz-Betriebe öffneten ihre Tore, so zum Beispiel das Bochumer Autohaus Wicke.
Die BMW-Niederlassung Kassel hat der örtlichen Oskar-von Miller-Schule einen BMW 440i xDrive zur Verfügung gestellt. Er soll im Unterricht der angehenden Kfz-Mechatroniker zum Einsatz kommen.

TÜV Süd setzt auf virtuelle Weiterbildung

Die Akademie des TÜV Süd hat ihre Schulungsstandorte mit VR-Brillen und -Sets ausgestattet. Diese kommen zunächst in einem Seminar für Elektrofachkräfte zum Einsatz; im Lauf des Jahres soll ein Angebot für Kfz-Mechatroniker folgen.
Die Ford-Werke GmbH in Köln darf weiterhin Geprüfte Automobil-Serviceberater ausbilden. Das bestätigte der Zertifizierungskreis der Gütegemeinschaft Service
Das E-Learning-Programm »autoFACHMANN« Digital eignet sich auch für den Einsatz im Berufsschulunterricht. In einem Live-Webinar informierten sich Lehrer, wie sie das kostenlose Tool nutzen können.

Autoberufe zum Anfassen

Das bayerische Kfz-Gewerbe rührte auf der Internationalen Handwerksmesse IHM in München die Werbetrommel für eine Ausbildung in der Kfz-Branche. Der Verband stellte auf einer Leistungsschau die Autoberufe anschaulich und praxisnah vor.

Umfrage zur Ausbildung im Kfz-Gewerbe

Der Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe will die Qualität der Ausbildung weiter verbessern. Zu diesem Zweck führt er eine Umfrage unter Kfz-Azubis und den Ausbildern in den Betrieben durch. Dabei gibt es auch etwas zu gewinnen.

Ein Peugeot für die Berufsschultour der BFC

Die Bundesfachschule unterstützt Berufsbildende Schulen, indem ihre Vertreter auf Karrieretagen über Weiterbildungsangebote in der Kfz-Branche informieren. Eine Fahrzeugspende erleichtert nun die Anreise.

Pixi-Buch „Mein Autohaus“

Das Pixi-Buch „Mein Autohaus“ eignet sich gut als kleines Präsent für die jüngsten Besucher eines Kfz-Betriebs – auch und gerade zu Ostern.
1 von 6