Euroskills 2020 erneut verschoben

Der europäische Berufswettbewerb sollte eigentlich im Januar 2021 stattfinden. Da es aufgrund der Corona-Krise zu wenige Teilnehmer gab, wurde dieser kurzerhand auf unbestimmte Zeit verschoben.
Erstmals absolvierten in Hessen angehende Kfz-Mechatroniker den Teil 1 ihrer theoretischen Gesellenprüfung digital. Dazu mussten sich insgesamt fast 1.100 Auszubildende an acht Standorten den Aufgaben stellen.

Sachsens bester Kfz-Mechatroniker

Der Sieger des Landeswettbewerbs für Kfz-Mechatroniker in Sachsen steht fest: Christian Ficker überzeugte die Jury mit seinem Wissen und Können. Er wird für den Freistaat am Bundesausscheid der besten Kfz-Mechatroniker in Frankfurt am Main teilnehmen.
Der Strategiekreis Autoberufe möchte an seinen Erfolg in der Vergangenheit anknüpfen und weiterhin für Nachwuchs für das Kfz-Gewerbe sorgen. Die Ausbildungsbetriebe sollen vor allem mit einem digitalen Recruiting unterstützt werden.